Termine

Termine sind z.Zt. nicht verlässlich planbar

Alle Veranstaltungen sind vorbehaltlich der gesetzlichen Regelungen während der Corona-Pandemie!

In wie weit, die reginalen Veranstaltungen stattfinden, ist in Klärung.

St.-Paulus-Abendgespräche ...

... finden nicht statt.

Ab sofort - Anmeldung zur Konfirmandenzeit

Anmeldung zur Konfirmandenzeit
aus Video: Behrens/Foerster/Wook

Jungen und Mädchen, die in der 7. Klasse oder 12-13 Jahre alt sind und die im kommenden Jahr konfirmiert werden möchten, können sich kurzfristig noch anmelden. Es können auch Kinder angemeldet werden, die noch nicht getauft sind. Sie werden während der Konfirmandenzeit getauft.

Mehr ...

06. Mai - Koffertheater per Zoom

Gerald Hübner erzählt und spielt die Geschichte „Der Grüffelo“ von Axel Scheffer. Die Veranstaltung findet am 6. Mai um 16 Uhr peer Zoom statt und wird von der Stadt Langenhagen gefördert.

Anmeldung per E-Mail unter familenzentrum.emmaundpaul@evlka.de

13. Mai - Himmelfahrt: Neun Stationen warten auf Besucherinnen und Besucher

Himmelfahrtsradtour mit vielen Stopps
Foto: T.Kröncke

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum!“ – dieser ermutigende Satz aus dem 31. Psalm ist das Motto des Himmelfahrtstages in Langenhagen. Alle sieben evangelischen Kirchengemeinden in der Stadt und den Ortsteilen laden gemeinsam mit der katholischen Liebfrauen- und Zwölf-Apostel-Gemeinde zu einer Himmelfahrtsradtour von Kirche zu Kirche ein.

Mehr ...

23. Mai - Pfingstsonntag: Jubiläums-Konfirmation

Am Pfingstsonntag feiern wir wieder Goldene und Jubiläumskonfirmation. Herzliche Einladung an alle Jubelkonfirmanden, die 1971 (Goldene) oder 1961 (Diamantene) konfirmiert wurden. Auch wer 1956, 1951, 1946 oder früher konfirmiert wurde, kann sich anmelden.

Der Festgottesdienst am 23. Mai beginnt um 11 Uhr, bei gutem Wetter findet er draußen am Kirchturm statt. Es singt Martina Petersen (Solo). Damit wir eine Urkunde ausstellen können, bitten wir, sich bis zum 19. Mai im Gemeindebüro zu melden (Frau Fischer, Tel. 973940).

Eine Anmeldung zum Gottesdienst selbst ist nicht nötig.

24. Mai - Pfingstmontag: Regional-Gottesdienst in St.-Paulus

Am 24. Mai lädt die St.-Paulus-Gemeinde alle anderen evangelischen Gemeinden in Langenhagen zu einem musikalischen Abendgottesdienst um 18 Uhr ein. Bei gutem Wetter findet er draußen am Kirchturm statt. Für die Musik sind Alexander Veth am Klavier mit Solosängerin Marie-Sofie Kalis eingeladen.

Anmeldungen bitte bis zum 20.05 telefonisch unter 0511 97 39 40 oder per E-Mail gemeindebuero@st-pauluskirche.de
 

30. Mai - Team-Abendgottesdienst

Am 30. Mai laden wir um 18 Uhr zu einem Team-Abendgottesdienst ein. Es wird um Klage und Lob im Gottesdienst gehen. Thema wird auch die gegenwärtige Corona-Situation sein. Wer das Team um Pastor Foerster verstärken möchte, kann sich bei ihm melden (Tel. 9739422).

25. Juni - Ein Humorvoller Vortrag

Der klein Wutzwerk ist am Werk

Was tun? Umgang mit kindlichen Aggressionen. Ein humorvoller Vortrag von Diplompädagoge und Erziehungswissenschaftler Thomas Rupf  25.06.2021 17 Uhr. Ein Unkostenbeitrag beträgt 5 €. Der Vortrag wird von der Stadt Langenhagen gefördert. Weiter Informationen und Anmeldung unter: Familienzentrum.emmaundpaul@evlka.de

Veranstaltungsort:
30851 Langenhagen, Sonnenweg 17

 

16. - 21. August - Kinderbibelwoche: Jakob gibt nicht auf!

Kind liest in der Kinderbibel
Foto: Jens Schulze

Jakob lebt schon in einer schwierigen Familie. Sein Vater Isaak mag seinen Bruder Esau lieber. Dafür ist Jakob der Liebling seiner Mutter Rebecca. Das macht es zwischen Jakob und Esau nicht gerade einfach. Die beiden streiten sich oft. Die Brüder sind aber auch ziemlich verschieden.

Wir wollen Jakob vom 16. - 21. August 2021 begleiten. „Wir“, das sind die Kirchengemeinden Emmaus und Elisabeth in Langenhagen und die Martinsgemeinde in Engelbostel-Schulenburg und hoffentlich auch du! Wir treffen uns Montag bis Freitag von 9 - 15 Uhr in der Elisabethgemeinde. Am Samstag treffen wir uns um 11 Uhr und schließen die Woche mit einem gemeinsam Familiengottesdienst ab.

Mehr ...

Gemeindebüro

Tel.: 0511 9 73 94-0

Internetpräsenz

Fragen oder Anregungen zur Internetpräsenz der St.-Pauluskirchengemeinde per E-mail an: