Termine

Termine sind z.Zt. nicht verlässlich planbar

Alle Veranstaltungen sind vorbehaltlich der gesetzlichen Regelungen während der Corona-Pandemie!

St.-Paulus-Abendgespräche ...

... finden nicht statt.

05. September - +++ abgesagt +++ Rock am Kirchturm

Pastor Dr. Foerster und Herr Engel-Ruhnke kündigen die Band an
Foto: GunterM

Auf Grund der wieder gestiegenen Coronagefahr haben sich der Kirchenvorstand mit dem Vorbereitungsteam entschlossen, die Veranstaltung „Rock am Kirchturm“ für dieses Jahr abzusagen.

06. September - Konfirmanden 2020

Die Konfirmationen können nun am 6. September nach Corona-Regeln stattfinden. Der Abendmahlsgottesdienst vor der Konfirmation wird in diesem Jahr wegen der besonderen Hygienebestimmungen nicht stattfinden.

Auf Grund der reduzierten Kapazitäten werden die Konfirmanden auf zwei Gruppen (9:30 Uhr und 11:30 Uhr) aufgeteilt.

Wir wünschen allen Konfirmanden eine gesegnete Konfirmation!

13. September - Familiengottesdienst in Emmausgemeinde

Mit einem gemeinsamen Gottesdienst am Sonntag feiern die Kirchengemeinden Emmaus und St. Paulus das 10jährige Jubiläum ihres Familienzentrums „Emma und Paul“. Das Team um Pastorin Sabine Behrens, Pastor Frank Foerster, Diakonin Annika Kruse und Nina Landers, die neue Koordinatorin, laden um 11:00 Uhr in die Emmauskirche am Sonnenweg 17 ein. In der St. Pauluskirche findet dann kein Gottesdienst statt. Die Gemeinden, die beiden Kindergärten und alle Mitwirkenden sagen damit „Happy Birthday“.

Vor zehn Jahren wurde eine Vision konkret: Familien im Ortsteil zu unterstützen. Mit viel Engagement und Liebe wuchs das Familienzentrum, das in beiden Kirchengemeinden beheimatet ist, heran. Immer mehr Angebote und neue Gesichter kamen dazu. Prägend waren die Koordinatorinnen Melanie Lüschen, Nianca Norberg, Anke Kappler, Pauline Stasch, Annika Kruse und Nina Landers. Sie alle, dazu das Cafe´team in der Hindenburgstr. 85 und viele Honorarkräfte, die Kurse und Veranstaltungen leiten, geben dem Familienzentrum ein Gesicht.

Der Gottesdienst wird als Familiengottesdienst gefeiert.

20. September - Sängerin im Gottesdienst in St.Paulus

Singen der Kirchenlieder im Gottesdienst – zur Zeit nicht möglich. Ein Ausweg ist, für den Gesang eine Solosängerin einzuladen. Im Gottesdienst am kommenden Sonntag, 20. September, um 10 Uhr wird in der St.- Pauluskirche an der Hindenburgstr. 85 eine Sängerin die Gemeindelieder singen. Nach dem Erfolg bei der Konfirmation, so sagt Pastor Frank Foerster, wolle man auch in der St. Pauluskirche diese Möglichkeit in einigen Gemeindegottesdiensten nutzen. „Ich freue mich, dafür Martina Petersen aus Hannover gewonnen zu haben“, ergänzt er. „Sie wird am kommenden Sonntag und im Erntedankgottesdienst die Lieder singen.“ Der Gottesdienst  wird von Prädikantin Jutta Köster gehalten. Sie hat zur Predigt passende Lieder wie “Wer nur den lieben Gott lässt walten” oder “Gott liebt diese Welt” ausgewählt.

27. September - Frauengottesdienst in der St.-Paulusgemeinde (Ortsänderung)

Frauengottesdienst - Teaser
Grafik: GEP

Das Vorbereitungsteam um Marion Döring lädt zu einem gemeinsamen Gottesdienst um 18 Uhr in der St.-Paulusgemeinde ein. Das Vorbereitungsteam um Pastorin Sabine Behrens lädt Besucher und Besucherinnen aus beiden Gemeinden dazu ein.

Mehr ...

30. September - Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Förderverein - Spende
Foto: GunterM

Am Mittwoch, 30. September, wird um 19 Uhr die diesjährige Mitglieder-versammlung des Fördervereins der St.-Paulus-Gemeinde nachgeholt.

Im Anschluss gibt es einen Vortrag über Glocken in Kirchen und ihre Bedeutung sowie auch über die Glocken in St. Paulus.

Nichtmitglieder sind ebenfalls willkommen.

04. Oktober - Familiengottesdienst um 11 Uhr

Im Familiengottesdienst zum Erntedank am 4. Oktober werden vor allem Lieder vorkommen, zu denen die Kinder Bewegungen machen können. Er wird um 11 Uhr beginnen und vom Kinderkirchenteam mit Diakonin Kruse und Pastor Foerster vorbereitet.

25. Oktober - Abendgottesdienst

Am Monatsende ist geplant, im Abendgottesdienst am 25. Oktober als Musiker Alexander Veth und Marie-Sofie Kalis als Sängerin einzuladen. Dieser wird um 18 Uhr beginnen und das Thema haben: „Ich glaube... danke sagen ist nicht einfach.“

Gemeindebüro

Tel.: 0511 9 73 94-0

Internetpräsenz

Fragen oder Anregungen zur Internetpräsenz der St.-Pauluskirchengemeinde per E-mail an: