Termine

26. Januar -Taufgottesdienst mit dem Familienzentrum

Emmauskirche - verfremdet
Foto/Gestaltung: GunterM

Am Sonntag, 26. Januar um 11 Uhr gestaltet das Team vom Familienzentrum „Emma und Paul“ einen Familiengottesdienst mit Taufe in der Emmaus-Kirche.

29. Januar - St.-Paulus-Abendgespräche

Am Mittwoch, 29. Januar, geben Gerd und Bettina Bartels in Kooperation mit der Gruppe „Mittendrin“ um 18 Uhr einen Bild-Reisebericht über „Martinique“.

09. Februar - Matthia-Claudius-Gemeinde "Winterreise"

Matthias-Claudius-Gemeinde - verfremdet
Foto/Gestaltung: GunterM

Am Sonntag, 9. Februar, um 17 Uhr findet ein Schubert-Lieder-Abend statt mit Daniel Lager als Countertenor und Nicoleta Ion am Hammerflügel.

14. Februar - 26. Kultkino

26. Kultkino
Grafik: Badel

Auch in diesem Jahr hat der Gemeindeausschuss wieder einen lustigen Spielfilm, bei dem viel gelacht werden kann, passend zur Faschingszeit ausgesucht. Den genauen Filmtitel entnehmen Sie bitte dem Aushang im Schaukasten. Vor dem Film und in der Pause werden eine Faschingsbowle, Bier, Wein und alkoholfreie Getränke im Ausschank sowie kleine Krapfen, Knabbergebäck und die beliebten Imbissteller angeboten.

18. Februar - Matthias-Claudius-Gemeinde: "Sterben für das Paradies"

Matthias-Claudius-Gemeinde - verfremdet
Foto/Gestaltung: GunterM

Am Dienstag, 18. Februar, um 19 Uhr berichtet Till Rummenhohl von seinen Erfahrungen. Er war an einer Rettungsmission von SOS Méditerranée mit dem Schiff Aquarius beteiligt, um vor der libyschen Küste Menschen, die sich auf dem Weg ins erhoffte Paradies in Seenot befanden, zu retten. Er erlebte großes Leid, aber ebenso viel Glück, Hoffnung und pure Menschlichkeit. Sein Vortrag soll Hass und Unverständnis gegenüber Geflüchteten etwas entgegensetzen.

26. Februar - St.-Paulus-Abendgespräche

Am Mittwoch, 26. Februar, geben Ralf und Gesine Frey in Kooperation mit der Gruppe „Mittendrin“ um 18 Uhr einen Bild-Reisebericht über „Rumänien“.

01. März - St.-Paulus-Blues

Die Freude ist groß. Nach dem großen Zuspruch vor einem Jahr gibt es ein zweites Wiedersehen mit dem Gitarristen Bernd Lünser und seinen Musikerkollegen  David Paz und Manfred Haupt.

Das Repertoire aus anglo-amerikanischem Folkrock, Blues und Oldies, garniert mit südeuropäischen Titeln, lädt zum Zuhören wie zum Mitsingen und Mittanzen ein. Für die Gäste stehen leckerer Cappuccino, Kuchen, Wein und alkoholfreie Getränke bereit.

Einlass ist um 15 Uhr, Konzertbeginn um 15:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

06. März - Emmaus-Kirche: Weltgebetstag

Emmaus und Weltgebetstag der Frauen
Grafik unten: Weltgebetstag der Frauen, Motiv gemalt von Nonhlanhla Mathe

„Ich würde ja gerne, aber…“ Wer kennt diesen oder ähnliche Sätze nicht? Frauen aus dem südafrikanischen Simbabwe laden jetzt dazu ein, beim Weltgebetstag am Freitag, 6. März, um 18 Uhr über solche Ausreden nachzudenken.
Die Frauen haben für den Weltgebetstag den Bibeltext aus Johannes 5 (Die Heilung am Teich Bethesda) ausgelegt:
„Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“, sagt Jesus darin zu einem Kranken. In ihrem Weltgebetstags-Gottesdienst lassen uns die Simbabwerinnen erfahren: Diese Aufforderung gilt allen. Gott öffnet damit Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung.

08. März - Ökumenischer Familienkirchentag für Langenhag

Elisabethkirche - verfremdet
Foto/Gestaltung: GunterM

„Wir möchten Familien entlasten und verwöhnen“

„Vom Suchen und Finden“ – unter diesem Motto laden die evangelische und die katholische Kirche in Langenhagen für Sonntag, 8. März, zu einem ersten Familienkirchentag für die ganze Stadt ein.

Mehr ...

16. März - Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Am Montag, 16. März, trifft sich um 19 Uhr der Förderverein von St. Paulus zu seiner jährlichen Versammlung. Im Anschluss gibt es einen Vortrag über Glocken und ihre Bedeutung sowie die Glocken in St. Paulus.

18. März - St.-Paulus-Abendgespräche

Am Mittwoch, 18. März, zeigt Carolin Ratsch um 19:30 Uhr von ihrer Weltreise Bilder aus Neuseeland.

21. März - Martinskirche Engelbostel: Frauenfrühstück

Martinskirche, Engelbostel - verfremdet
Foto/Gestaltung: GunterM

Am Sonntag, 21. März, wird von 9:30 Uhr bis 12 Uhr zu einem Frauenfrühstück im Gemeindehaus eingeladen.

Gemeindebüro

Tel.: 0511 9 73 94-0

Internetpräsenz

Fragen oder Anregungen zur Internetpräsenz der St.-Pauluskirchengemeinde per E-mail an: