Foto: Jens Schulze / Landeskirche Hannovers

Besinnung

+++ Quer gedacht +++

Pastorinnen und Pastoren der Kirchengemeinden in Langenhagen schreiben zu aktuellen Themen einen kirchlichen Artikel. Er erscheint regelmäßig im „Langenhagener ECHO“ auf Seite 2 unter dem Titel „quer gedacht“. Die Beiträge der St.-Pauluskirchengemeine werden auch an dieser Stelle veröffentlicht. Oft mit Fotos zum Thema.

Mehr ...

Reichweite Frieden (aus dem 5. Gemeindebrief 2021)

Ökumenische Friedensdekade 2021

Liebe Gemeinde,

„Reichweite Frieden“ heißt das Motto der diesjährigen Friedensdekade. In den zehn Tage vor dem Buß- und Bettag wird in den Kirchen an den biblischen Friedensauftrag erinnert. Wie weit reicht Gottes Frieden?

Mehr ...

Beten mit den Füßen (aus dem 4. Gemeindebrief 2021)

Auf nach Bethlehem - Pilgern nach Leipzig
Foto: Engel-Ruhnke

Liebe Gemeinde,

unterwegs sein im Freien, allein oder mit Abstand gemeinsam – eine gute Idee in Zeiten von Corona. Unterwegs sein mit Gott, ein Ziel haben und Zeit dafür, das ist Pilgern. „Auf nach… Bethlehem!“, lautet das Pilgerprojekt, das wir uns in der Gemeinde vorgenommen haben. Pilgern verbindet. In unserem Fall die St. Paulusgemeinde und die Bethlemgemeinde in Leipzig. Die Idee und der Weg verbinden beide Orte und die Menschen, die sich aufmachen.

Mehr ...

In Ängsten und siehe, wir leben! (aus dem 3. Gemeindebrief 2021)

Kirche und Corona 3
Grafik: Pfeffer

Liebe Gemeinde,

Die Worte des Apostels Paulus waren vor Jahren das Motto eines Evangelischen Kirchentages - in Frankfurt, 1975 - und passen doch genau in unsere Zeit und in diesen zweiten Corona-Sommer. Ja, wir haben allen Grund uns zu ängstigen, nach über einem Jahr Pandemie, die noch nicht ausgestanden ist, und doch leben wir!

Mehr ...

Ostern in der Pandemie (aus dem 2. Gemeindebrief 2021)

Kirche und Corona 1
Grafik: Pfeffer

Liebe Gemeinde,

Ostern fällt auch dieses Jahr nicht aus. Im letzten Jahr begingen wir es im Lockdown. Gottesdienste waren nicht möglich, das gemeinsame Gebet schon. In diesem zweiten Jahr der Pandemie feiern wir hoffentlich Gottesdienste mit der Gemeinde. Hygiene- und Abstandsmaßnahmen inklusive.

Mehr ...

Jesus spricht: „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!“ (aus dem 1. Gemeindebrief 2021)

Jahreslosung - Teaser
Grafik: Müller

Das neue Jahr ist wie ein Weg, den wir noch nie gegangen sind. Kaum hat es begonnen, wird klar, dass es wohl noch für lange Zeit unter dem Schatten von Covid-19 stehen wird. Das Virus verlangt uns allen Einschränkungen ab, um seine Ausbreitung zu verhindern. Politik, Wissenschaft und die ganze Gesellschaft sehen sich zu großen Anstrengungen herausgefordert, um die Pandemie zu überwinden. Wie können wir dabei gut miteinander umgehen

Mehr ...

Besinnung der letzten Jahren

Die Besinnungen, die in unseren Gemeindebriefen (Kontakte) veröffentlicht wurden, sind auf den folgenden Seiten archiviert.

  • Gedanken zur Jahreslosung

  • Wort des Apostels Paulus leitet Maßnahmen des Kirchenvorstandes

  • Andere Zeiten; Sommerpläne

  • Dass du bewahrt werdest

  • Friedensdekade - Leitmotiv „Umkehr zum Frieden“

  • Gott will im Dunkel wohnen und hat es doch erhellt

Mehr ...
  • Jahreslosung 2019

  • Gedanken zum Osterfest - Kirschblüte

  • Neue Blicke wagen

  • Die Gabe des Urlaubs

  • Friedensklima

  • Hunger nach Gerechtigkeit

Mehr ...
  • Lebensspendendes Wasser

  • Auf Gottes Wege trauen

  • Vom Glück

  • Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens

  • Was uns Ochs und Esel sagen

Mehr ...
  • Neues Herz und neuer Geist

  • Reformationssommer

  • Sommerzeit

  • Die Erntezeit ist da

  • Allein die Schrift

Mehr ...